Unternehmensprofil

NOVALYS

Novalys entwickelt Software für den internationalen Markt. Unser Hauptsitz befindet sich in Frankreich nahe Paris.

Seit 1995 bieten wir Hochleistungswerkzeuge für Entwicklungsteams zur Entwicklung erfolgreicher Anwendungen.

Unsere Produkte sind spezialisiert auf die Entwicklungsumgebungen PowerBuilder, Visual Basic und .NET.

Das Ziel unserer Produkte ist es, ermüdende Grundaufgaben zu automatisieren, sodass Entwicklungsteams sich auf bedeutende und kreative Aufgaben konzentrieren können.

NOVALYS - KUNDEN

Novalys ist hauptsächlich in Europa und Nordamerika vertreten. Weltweit gibt es Geschäftsstellen in über 30 Ländern.

Unsere Produkte sind im Einsatz bei Hunderten von bedeutenden Unternehmen aus Bereichen wie Verwaltung, Banken und Finanzen, Industrie, Versicherungen, Medien, Software, Telekommunikation und Transport.

Visual Guard verbessert die Sicherheit Ihrer PowerBuilder- und .NET-Anwendungen. Aus Gründen der Sicherheit oder Vertraulichkeit können Sie filtern, was Benutzer tun, sehen und ändern können. Visual Guard ist ein Werkzeug zur Verwaltung von Benutzerprofilen, Rollen und Berechtigungen in PowerBuilder- und .NET-Anwendungen. Visual Guard sichert zunächst die Benutzeranmeldung ab. Dann wird die aufgerufene Anwendung entsprechend der Benutzerberechtigungen angepasst. Beispielsweise können Menüoptionen deaktiviert werden, um den Zugriff auf zulässige Fenster zu beschränken.
Die Visual Guard Verwaltungswerkzeuge erleichtern die tägliche Verwaltung von Benutzern und ihren Berechtigungen.

NOVALYS & Visual Guard

Visual Guard has been initially developed in 1995 for a major European Banking Group.
For several years, Visual Guard was improved to extend its support of large client/server projects.

A new generation of Visual Guard, supporting .NET applications has been developed since 2002.
In this process, Novalys became Microsoft Certified Partner.

Over the years, Visual Guard has evolved to become a modular solution covering most architectures and application security needs, from application level security systems (Professional Edition) to corporate Identity and Access Management Solutions (Enterprise Edition).